Über uns

MUTS Profil Wir sind „MUTS Sportblog“! Im November 2012 entwickelte sich aus unseren Urgesteinen Max und Tom schnell ein perfektes Team mit klarem Ziel vor Augen: endlich ein eigener Sportblog!

Im Februar 2013 war es schließlich soweit: Geburtsstunde, das Erwachen. Aus den Namen der Gründerväter enstand der Name des Blogs, der zunächst nur über Facebook erschien: Max‘ und Toms Sportblog, kurz MUTS.
Berichte, Interviews und Fotos vom Profibereich bis hin in die untersten Ecken des Breitensports gab es von nun an bei MUTS zu lesen. Schnell sprach es sich herum und schon bald wusste jeder: It’s a MUTS!
(Abgeleitet vom Englischen: It is a must / Deutsch: Es ist ein Muss). Nur wenige Wochen nach der ersten Publikation kam
Designer Max ins Boot, der vortan als Xaver arbeitete.

Anfang Oktober 2013 folgte dann ein Meilenstein der Blog-Historie: Nicht nur der Wechsel von Facebook zu WordPress wurde vollzogen, auch vergrößerte sich die
Redaktion um drei neue Mitglieder. Nils, Frederik, Patrick und Roman stießen hinzu und brachten sofort ihre herausragenden Vorkenntnisse ein (siehe Autoren).

So stehen wir heute auf dem Sprung in die große weite Welt der Sportmedien. Kooperationen, Expandierungen und die ständige
Weiterentwicklung rücken zunehmend in den Vordergrund der Redaktionsarbeit. Wir hoffen jeder Leser unseres Blogs kann
von uns etwas mitnehmen.

In diesem Sinne,
viel Spaß beim Lesen!

Euer MUTS-Team

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s